Jetzt verfügbar: SUITE X PLUS Service Pack 1

Das Service Pack 1 beinhaltet Optimierungen und funktionale Erweiterungen der WSCAD SUITE X PLUS!
Alle Anwender mit einer Mietlizenz (Subscription) oder einem gültigen Wartungsvertrag, können das Service Pack 1 ab sofort kostenfrei herunterladen.

Die neuen Funktionen im Service Pack 1:

Ausführliche Beschreibung der Verbesserungen und Neuerungen finden Sie in den Release Notes und in unserem Blog-Beitrag.

  • Stromkreisverwaltung: die einzelnen Stromkreise können jetzt per Drag&Drop sortiert werden. Die ist relevant für SUITE Building, SUITE Installation, SUITE BAProject und SUITE BAControl.
  • Verbesserungen im bidirektionalen Import von PHOENIX CONTACT PROJECT COMPLETE planning
  • Mehrsprachiger PDF-Export: Der Anwender kann jetzt in einem Aufruf, für jede benötigte Sprache, die entsprechende PDF-Datei erstellen lassen.
  • Strukturkennzeichen: Die Darstellung der Strukturkennzeichen am Bauteil und in den Listen wurde angepasst und wird nun in der gleichen Reihenfolge angezeigt wie im Projektbaum.
  • Neues Datenpunktschlüssel-Plugin BKS_15
  • Kabeldarstellung: Verbesserung der Kabeldarstellung bei verbundenen Symbolen in der Elektroinstallation (EI) und Gebäudeautomation (BA)
  • Datenpunktdarstellung: Verbesserung der Datenpunktdarstellung bei verbundenen Symbolen in der Elektrik (EE) und Gebäudeautomation (BA)
  • Siemens TIA Portal: Erweiterung der Siemens CAEX-Schnittstelle für den bidirektionalen Datenaustausch zwischen WSCAD SUITE und dem SIEMENS TIA Portal
  • PRO.FILE PLM: Artikel, die in WSCAD eine Teile-ID aus PRO.FILE erhalten haben, lassen sich jetzt direkt aus der WSCAD-Artikeldatenbank in PRO.FILE öffnen. Zusätzlich ist ein Versionieren mit Statusüberprüfung möglich.
  • CSV-Import: Beim Import einer CSV-Datei in die Artikeldatenbank werden auch Sonderzeichen, wie zum Beispiel Umlaute, unterstützt.
  • Zielverdrahtung: vereinfachte Nutzung durch neue Icons in der Kommandoleiste Zielverdrahtung

Alle Anwender der SUITE COMPACT erhalten mit dem Service Pack 1 kostenlos die Artikeldatenbank!

Jetzt kostenlos 1,4 Mio. Artikeldaten aus wscaduniverse.com nutzen

Die Artikeldatenbank ist jetzt Bestandteil der SUITE COMPACT. Sie beschleunigt die Arbeit signifikant, weil die manuelle Eingabe der Artikeldaten entfällt. Stattdessen nutzen Anwender kostenlos 1,4 Mio. Artikeldaten von über 300 Herstellern aus wscaduniverse.com, die man direkt in die WSCAD SUITE laden kann. Durch die neue, artikelorientierte Arbeitsweise können jetzt auch Anwender der SUITE COMPACT mit einem Klick das Symbol aus der Artikelauswahl laden und die zugehörigen Artikeldaten im Plan hinterlegen. In der Artikeldatenbank kann zu jedem Bauteil das passende Symbol verlinkt werden. Die Artikeldaten in wscaduniverse.com werden monatlich aktualisiert.

Vollständige Kontaktspiegel im Schütz-Manager

In der Artikeldatenbank werden zudem auch die Kontaktkämme zu Schützen verwaltet. Damit stehen im Schütz-Manager jetzt die Kontaktspiegel sofort zur Verfügung und zwar genau so, wie sie im realen Bauteil vorhanden sind.

Kein Wartungsvertrag? Sie wollen aber die Vorteile des Service Pack 1 nutzen?

Erneuern Sie jetzt Ihren Wartungsvertrag und erhalten Sie dieses sowie künftige Updates automatisch ohne Mehrkosten.