Skip to main content

Schaltschrankplanung mit ProClima

Mehr und mehr Komponenten im Schaltschrank, die zudem ständig in Betrieb sind, erhöhen die Verlustleistung, die sich in Form von Wärme niederschlägt. Besonders elektronische Bauteile reagieren darauf mit einer reduzierten Lebensdauer bis hin zu Ausfällen. Auch Feuchtigkeit und Taupunkt haben einen negativen Einfluss auf die Zuverlässigkeit der Komponenten. Die richtige Klimatisierung dient also der Betriebssicherheit und erhöht die Verfügbarkeit der gesamten Anlage. Deshalb sind Planer gut beraten, wenn sie die Wärmebilanz im Schaltschrank berücksichtigen – und berechnen. ProClima von Schneider Electric bietet eine einfache Möglichkeit zur Berechnung und Auswahl thermischer Komponenten, die in Schaltschränken für elektrische oder elektronische Schalt- und Steueranlagen eingesetzt werden.

Das ProClima Widget von Schneider Electric ist nun fester Bestandteil von ELECTRIX Professional. Die technischen Daten der mit der Schaltschrankaufbauplanung in ELECTRIX zusammengestellten Komponenten werden dabei an das Widget übergeben.