Automatisierung

Effizienzsteigerung im Electrical Engineering

Automatisieren mit WSCAD

Von Wochen auf nur wenige Minuten

Die WSCAD SUITE bietet alle Funktionen, um Ihre Engineering-Prozesse schneller und einfacher zu machen. Die einfache Bedienbarkeit der WSCAD SUITE macht es auch Gelegenheitsnutzern möglich, zügig und effizient mit der E-CAD-Software zu arbeiten.

Durch Standardisierung und Automatisierung verkürzen Sie Ihren Konstruktionsprozess drastisch – und das bei hoher Qualität!

1. Strukturieren

Eine von Anfang an konsequent durchdachte Strukturierung von Anlagen und Maschinen mithilfe von Strukturkennzeichen vereinfacht und beschleunigt den Entwicklungs- und Konstruktionsprozess immens. Komplette mechatronische Stücklisten lassen sich vollautomatisch generieren und der Abgleich von Baugruppen über ERP-Systeme mit den Daten aus dem mechanischen CAD-Bereich geht schnell von der Hand. Es ist die Heirat zwischen der Elektrotechnik und Mechanik. Der Brückenschlag zur Mechanik und somit zur mechatronischen Stückliste ist gut umsetzbar, wenn man kleine Funktionen und Funktionseinheiten bildet, die auf der einen Seite mit den mechanischen Baugruppen übereinstimmen und auf der anderen Seite beliebig oft wiederverwendet werden können.

2. Standardisieren

Die Standardisierung des Produktportfolios zielt darauf ab, ein individuelles Angebot aus vielen wieder verwendbaren Baugruppen zusammen zu stellen. Für den Engineering-Prozess werden Produktstrukturen und Projektvorlagen so angelegt, dass sie einerseits alle etablierten Normen und Standards des Marktes abbilden und andererseits das gesamte Wissen des Unternehmens speichern und allen Entwicklern zur Verfügung stellen. Klar formulierte Richtlinien, intern wie extern zu Lieferanten und Partnern, vereinfachen die Konstruktionsprozesse weiter. Das spart Zeit und gewährleistet die Richtigkeit aller erstellten Unterlagen. Zusammen bilden diese Maßnahmen eine solide Grundlage für die darauf aufbauende Automatisierung.

3. Wiederverwenden

Häufig wiederkehrende Teilschaltungen und -pläne werden in Form von Makros gespeichert. Mit der WSCAD SUITE lassen sich diese Funktionsbausteine für alle Disziplinen individuell und denkbar einfach erstellen: Teilschaltung zeichnen, Fenster mit der Maus darüber ziehen, Namen vergeben und abspeichern. Schon lässt sich das Makro beliebig oft und immer wieder in Plänen platzieren. Damit die Makrobibliotheken nicht zu groß und unübersichtlich werden, empfiehlt sich die Verwendung von Variablen. Ein Variablentausch ist sofort in allen Plänen über alle Seiten und Disziplinen hinweg vollzogen. Schnell, übersichtlich und nichts wird vergessen.

4. Generieren

Wer den nächsten Schritt geht, generiert Pläne mithilfe des Project Wizards. Ein Knopfdruck genügt und das kleine Add-On zur WSCAD SUITE setzt Makros und Varianten zu mehr oder weniger vollständigen Plänen inklusive Dokumentation zusammen – im Idealfall bis zu 100 Prozent. Wochenlange Planungsarbeit verkürzt sich somit auf wenige Tage bis Stunden.

5. Konfigurieren

Noch einen Schritt weiter geht das Automation Interface: zahlreiche Produktkonfiguratoren wie SAP, ACATEC, SIEMENS Teamcenter oder eigene Entwicklungen übergeben auf Knopfdruck alle für den Engineering-Prozess erforderlichen Daten an die WSCAD SUITE. Wie von Zauberhand geführt, erfolgt dort die Erstellung der kompletten Pläne inklusive Dokumentation. Der gesamte Vorgang läuft dabei als Hintergrundprozess, die WSCAD-Software muss nicht gestartet werden. Auch Anwender müssen während der Planerstellung nicht eingreifen und anwesend sein. Pläne über Nacht oder Software steuert Software – ein Schritt in Richtung Industrie 4.0 im Engineering. Oder eben Konfigurieren anstatt Konstruieren. Was früher in Wochen erstellt wurde, geht jetzt in wenigen Minuten. Und Ingenieure finden wieder Zeit für wichtigere Aufgaben.

Anklicken um Broschüre als PDF anzusehen
Unser Angebot:

Unser Global Business Services Team analysiert Ihre Ist-Situation und entckelt mit Ihnen Maßnahmen, um in kürzester Zeit zu maximaler Produktivität zu kommen. So gewinnen Sie Zeit und schaffen freie Ressourcen für andere wichtige Aufgaben.

Unser Ansatz:

Grundlage für die schnelle Erstellung von Plänen und Dokumentationen ist eine konsequente Standardisierung. Wir liefern Antworten auf diese strategisch wichtigen Fragen:

  • Wie sieht die Dokumentenstruktur aus?
  • Nach welchen Vorlagen wird konstruiert?
  • Nach welchen Konstruktionsrichtlinien wird geplant und ausgeschrieben?
  • Welche Auswertungen werden wo benötigt?
Unser Lösung:
  • Makros und Makrovarianten beschleunigen den Konstruktionsvorgang
    erheblich
  • Das Add-On Project Wizard setzt Makros und Varianten zu Plänen über viele
    Seiten hinweg zusammen
  • Im Automation Interface veranlassen Produktkonfiguratoren die vollständige
    Erstellung von Planungsunterlagen ohne Interaktion des Anwenders
Ihre Vorteile auf einen Blick:

Mit einer konsequent durchdachten und umgesetzten Standardisierung und
Automatisierung gehen zahlreiche Vorteile Hand in Hand:

  • Einheitliches Erscheinungsbild aller Pläne und Unterlagen, unabhängig vom Konstrukteur
  • Zentral gespeichertes Engineering Know-how für alle Entwickler
  • Schnelle Entwicklungs- und Konstruktionszyklen
  • Gleichbleibend hohe Qualität der Arbeitsergebnisse
  • Einheitliche Vorlagen und Dokumentenstrukturen
  • Klar definierte Stammdaten
  • Verbindliche Richtlinien, intern wie extern für Lieferanten und Partner

Webinar

  • 4-stündiges Webinar
  • Auswahl aus vorgegebenen Terminen
  • Standardisieren & Automatiseren
  • Konkrete Tipps und Hinweise zur Umsetzung in Ihrem Unternehmen
  • Nächster Termin: 11. September 2020

EUR 479,00 zzgl. MwSt.* (statt EUR 599,00)

*Sonderangebot  bis 31. Juli 2020

Ein-Tages-Training

  • In unseren Schulungszentren in Berlin, München und Köln
  • Kleingruppen von max. 5 Teilnehmern
  • Funktionen und Möglichkeiten der Automatisierung
  • Konkrete Fälle und Hinweise auf individuelle Anforderungen

EUR 980,00 zzgl. MwSt.

Drei Tage vor Ort

  • Individueller Termin bei Ihnen vor Ort
  • Erfassen der Ist-SituationAnalyse und Bewertung der Möglichkeiten
  • Konzeptentwicklung und Umsetzung erster Maßnahmen

EUR 3.980,00 zzgl. MwSt.

Jetzt Angebot anfordern

  • Schritt 1
  • Schritt 1
  • Schritt 3
  • Schritt 4

Thema*

Kundennummer (wenn vorhanden)

Ihre 6-stellige Lizenznummer *
* Pflichtfeld

Anrede *

Vorname *

Nachname *

Firma

Abteilung

Branche

* Pflichtfeld

Web

Straße

PLZ *
Ort

Land

* Pflichtfeld

Telefon

E-Mail-Adresse *

Nachricht *

Newsletter (optional)


Möchten Sie Informationen über WSCAD-Produkte und Veranstaltungstermine per E-Mail erhalten? Sollten Sie eine bestimmte Art der Kontaktaufnahme nicht wünschen, teilen Sie uns dies bitte unter "Kommentar" mit. Zudem erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.

Zustimmung*

Hinweis
Wir verarbeiten Ihre Daten lediglich zur Kontaktaufnahme und speichern diese bis auf Widerruf. Für einen Widerruf genügt eine formlose E-Mail mit Angabe der obigen Pflichtfelder an sales(at)wscad.com.

* Pflichtfeld

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an:

+49 (0) 8131 – 3627 98

Ich möchte
ein Angebot

Jetzt Demoversion
kostenlos testen

WSCAD
im Ausland

WSCAD SUITE
Education