Schulungszentrum Leipzig

Adresse & Kontakt

VDI – GaraGe

Karl-Heine-Straße 97
04229 Leipzig                 

Tel.: +49 (0) 341 / 8708 796

WSCAD Schulungszentrum Leipzig

Ausstattung & Infos

Es erwartet Sie eine besondere, lebendige und anregende Atmosphäre – lichtdurchflutete Räume in einem historischen Industriebau, gepaart mit kreativem Ambiente. Das Gebäude wurde barrierefrei ausgeführt. 

Verpflegung

Kaltgetränke, Kaffee/Tee und Gebäck werden kostenlos gestellt. Für den Mittagsimbiss bietet sich die gegenüber liegende Kantine an (im Preis enthalten).

Parkplätze

Parkmöglichkeiten für Besucher befinden sich an der Westseite des Gebäudes (begrenzte Anzahl) und in den anliegenden Nebenstraßen. Für Fahrradfahrer befinden sich Fahrradständer am Haupteingang/Westseite.

Hotels

Tagungshotel Commundo

Zschochersche Straße 69
04229 Leipzig
Tel.: +49 (0) 800 / 8330 330
Fax: +49 (0) 800 / 8330 331

Entfernung ca. 0,9 km

Preis pro Person: ab 78,00 EUR
inkl. Frühstück

Hotel Merseburger Hof

Merseburger Straße 107
04177 Leipzig
Tel.:  +49 (0) 341 / 8709 660
Fax: +49 (0) 341 / 8709 6613 0

Entfernung ca. 1,1 km

Preis pro Person: ab 65,00 EUR
ohne Frühstück

McDreams Hotel Leipzig-City

Zschochersche Straße 48
04229 Leipzig
Tel.: +49 (0) 341 / 8609 9573 9
Fax: +49 (0) 341 / 9260 0444

Entfernung ca. 0,65 km

Preis pro Person: ab 29,99 EUR
ohne Frühstück

Lindenau Inn

Lützner Straße 6
04177 Leipzig
Tel.: +49 (0) 341 / 6797 2343
Fax: –

Entfernung ca. 1,1 km

Preis pro Person: ab 54,00 EUR
ohne Frühstück

Sehenswertes in der Umgebung

Wegen ihrer Geschichte als alte Universitäts- und Messestadt mit einem wohlhabenden Bürgertum, gibt es in Leipzig eine große Anzahl bedeutender Sammlungen und Ausstellungen. Das Stadtgeschichtliche Museum ist im Alten Rathaus beheimatet. Das Kaffeehaus „Zum Arabischen Coffe Baum“ ist eines der ältesten Kaffeehäuser Europas und bietet seinen Besuchern neben kulinarischem Genuss auch ein kleines Museum rund um den Kaffee. Darüber hinaus sind sehenswert das Schillerhaus, in dem Friedrich Schiller den Sommer 1785 verbrachte, das 1977 gegründete Sportmuseum Leipzig und das Völkerschlachtdenkmal. Ein Besuch im Zoo ist ebenso lohnenswert. Wie wäre es alternativ mit einer Stadtführung oder einem Stadtbummel entlang historischer Gebäude und andererseits moderner Architektur. Leipzig hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Am Abend

Das alltägliche kulturelle Leben spielt sich vor allem im Schauspielviertel (entlang der Gottschedstraße), in Drallewatsch (rund um das Barfußgässchen), an der Südmeile (entlang der Karl-Liebknecht-Straße) sowie im Stadtteil Plagwitz (entlang der Karl-Heine-Straße) ab.

Anfahrt

Ich möchte
ein Angebot

Jetzt Demoversion
kostenlos testen

WSCAD
im Ausland

WSCAD SUITE
Education