Schulungszentrum Köln

Adresse & Kontakt

PROKODA GmbH

Stollberger Straße 309
50933 Köln

Tel.: +49 (0) 221 4854-0

Prokoda Schulungszentrum Köln WSCAD
Prokoda Schulungszentrum Köln 2 WSCAD

Ausstattung & Infos

Der geräumige und klimatisierte Schulungsraum ist mit einem modernen Beamer, White-Board und einem 24“ Monitor pro Trainingsplatz ausgestattet. Für die Schulungsteilnehmer gibt es kostenlosen Internetzugang. Der Zugang zum Schulungsraum ist barrierefrei.

Verpflegung

Kaltgetränke, Kaffee/Tee und Gebäck werden von WSCAD kostenlos gestellt. Für den Mittagsimbiss bieten sich ein nahe gelegenes Bistro/Kantine oder eine der umliegenden Gaststätten an (im Preis enthalten).

Parkplätze

Die kostenlosen PROKODA-Parkplätze befinden sich hinter dem Gebäude und sind beschildert. Sie erhalten von WSCAD auf Anfrage einen Besucher-Parkschein, der für die Dauer der Schulung gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe platziert wird.

Hotels

Ameron Hotel Regent

Melatengürtel 15
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221 / 5499-0

Dorint Hotel Köln-Junkersdorf

Aachener Straße 1059-1061
50858 Köln
Tel.: +49 (0) 221 / 4898-0

Leonardo Royal Hotel Köln – Am Stadtwald

Dürener Straße 287
50935 Köln
Tel.: +49 (0) 221 / 46760

Park Inn by Radisson Hotel Köln City West

Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
Tel.: +49 (0) 221 5701-0

Bed & Breakfast Rajathurai

Hermann-Pflaume-Straße 12
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 0221 495244

Sehenswertes in der Umgebung

Köln ist eine 2.000 Jahre alte, im Westen Deutschlands gelegene Stadt am Rhein und das kulturelle Zentrum seiner Region. Wahrzeichen der Stadt ist der gotische Dom mit seinen beiden Türmen. Er steht in der wiederaufgebauten Altstadt und ist bekannt für seinen Dreikönigsschrein und den Blick über den Rhein. Das nahe gelegene Museum Ludwig zeigt Kunst des 20. Jahrhunderts, darunter viele Werke Pablo Picassos. Das Römisch-Germanische Museum beherbergt Objekte aus der Römerzeit.

Am Abend

Köln ist Theater-Stadt. Neben den großen Städtischen Bühnen Kölner Schauspielhaus, „Hänneschen-Theater“ und Oper sind es v.a die zahlreichen privaten Theater (darunter so unterschiedliche Häuser wie das Millowitsch-Theater oder Der Keller), die freien Gruppen und das Kabarett, die ein attraktives und mannigfaltiges Programm bieten. Der Musical Dome Köln wiederum ist – direkt hinter dem Hauptbahnhof an der Rheinuferpromenade gelegen – ein architektonisch spektakulärer Aufführungsort international bedeutender Musical-Produktionen.

Auch die Kinoszene reicht von modernen Groß- und Multiplex-Kinos über mehrere Programmkinos mit unterschiedlichen cineastischen Schwerpunkten bis zum Kölner Filmhaus. Zu den Highlights gehören neben den Open-Air-Kinos im Sommer die verschiedenen Festivals, etwa das Kurzfilmfestival „Short Cuts Cologne“.
Nicht zu vergessen: Köln ist auch Zirkusstadt. Der Circus Roncalli hat hier seinen Sitz und sein Winterquartier, und mit dem ZAK, dem Zirkus- und Artistikzentrum Köln, gibt es mitten in der Stadt ein professionelles Aus- und Weiterbildungszentrum.

Anfahrt


Ich möchte
ein Angebot

Jetzt Demoversion
kostenlos testen

WSCAD
im Ausland

WSCAD SUITE
Education