Beschreibung

Die WSCAD SUITE X BA Project beinhaltet die Ausbaustufen EE – Expert, CE- -Advanced, EI – Expert und BA – Expert. Sie ist ideal für eine integrale Planung und Dokumentation in der Gebäudeautomation und der Elektroanlagentechnik.

Electrical
Engineering
Cabinet
Engineering
Electrical
Installation
Building
Automation

Zielgruppe

  • Ingenieur- und Planungsbüros
  • Errichter von Elektroanlagen
  • Hersteller, Systemintegratoren, Systemhäuser in der Gebäudeautomation einschließlich Schaltschrankbau und Elektroinstallation
  • Heizungs-, Lüftungs- und Kältefirmen
  • Facility-Management
  • Instandhaltungs- und Wartungsfirmen mit Schwerpunkt Gebäudeautomation

Einsatz/Nutzen

Ideal für die Planung und Projektierung von Gebäudeautomationssystemen nach DIN / VDI Normen

Erstellen von Entwurfs-, Ausführungs-, Montage-, Werks- und Bestandsplänen.
Formatunabhängige Erstellung von Automationsschemata mit automatischer Generierung des Anlagenkennzeichnungsschlüssels. Generierung der Funktionslisten gem. VDI 3813 und 3814 sowie Listengenerierung für Ventile, Kabel und Feldgeräte. Automatisierte Generierung von Energieverteilnetzen in Gebäuden und Liegenschaften. Einfache Erstellung von Verteiler- und Schaltschrankaufbauplänen. Unterstützt werden neben klassischer Elektroinstallation und allpoligen Stromlaufpläne, einpolige Netzpläne für Mittelspannungseinspeisungen, Netzersatzanlagen, Schwachstromanlagen, informationstechnische Anlagen, Gefahrenmeldeanlagen sowie Systemtechnologien wie z.B. KNX.
Übergreifende Projektierung von Automationssystemen

Funktionen

  • Erstellen von Stromlaufplänen und einpoligen Netzwerkplänen
  • Erstellen von Schrankaufbauplänen
  • Maßstabsgetreues Zeichnen von Elektroinstallationsplänen und Verortung von Feldgeräten
  • Import von Grundrissen aus DWG/DXF- oder PDF-Dateien
  • Komfortables Skalieren und Anpassen von Symbolen im Installationsplan
  • Zugriff auf die kompletten Produktdaten aus dem online Portal wscaduniverse.com
  • Automatische Nummerierung von Betriebsmitteln
  • Manager zum komfortablen verwalten von SPS-Baugruppen, Schützen, Klemmen, Kabeln und Steckern
  • Leitungsquerverweise und Technologiequerverweise zu anderen Disziplinen
  • Erstellen von Blackboxen und Geräteboxen
  • Einfügen von zusätzlichen Strukturbereichen in Planseiten
  • Quick-Editor zum einfachen Editieren von Bauteileigenschaften
  • Material Explorer zum intuitiven disziplinübergreifenden arbeiten
  • Stromkreisverwaltung zur automatischen Generierung von Verteilerschaltplänen mit Makros
  • Planung von Verlegesystemen und Leitungswegen mit Längenauswertung in Grundrissplänen
  • Funktionen zum Ausrichten von Symbolen und grafischen Elementen
  • Generieren von Inhaltsangaben, Materiallisten, Klemmenplänen, Betriebsmittelplänen, Verteiler-Legenden
  • Generieren von Verdrahtungslisten, Belegungsplänen, SPS-Listen uvm.
  • Datenpunktverwaltung zur Erstellung projektspezifischer Strukturvorlagen
  • Kennbuchstabenverwaltung zum automatischen generieren von Anlagenkennzeichnungsschlüsseln
  • Umfangreiche, freie Symbolbibliotheken für die Gebäude- und Automatisierungstechnik
  • Verschiedene Infolinksymbole auswählbar (nach Typ, Leistungsangaben, Objekteigenschaften von Datenpunkten etc.)
  • Konfigurierbarer Listengenerator (Geber & Sensoren-, Motoren-, Kabel-, Material-, GA- und Funktionslisten gemäß VDI 3814/3813)
  • Umfangreiche Artikeldatenbank für die Disziplinen BA und EI
  • Wandlung von grafischen CAD-Symbolen in intelligente Symbole zur weiteren Bearbeitung in WSCAD
  • Projektexport für die WSCAD Augmented Reality App